USA Kalifornien Los Angeles Pershing Square
USA Kalifornien Los Angeles Beverly Hills berühmte Palmbaum-Straße
Erkunden Sie die vielfältige Stadt der Engel

Los Angeles

An der Westküste des Sonnenstaats Kalifornien liegt der Traum vieler Reisender: Los Angeles. Gegliedert in 15 Stadtteile, wird die Stadt der Engel vom Los Angeles River und dem Pazifischen Ozean umschlossen. Mit knapp 4 Millionen Einwohnern ist Los Angeles die zweitgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Malerisch eingerahmt von den Santa Monica Mountains, den San Gabriel Mountains und den Santa Ana Mountains.

Nutzen Sie Los Angeles für einen perfekten Start Ihrer Westküsten-Rundreise. Der internationale Flughafen zur entspannten Anreise ist dafür nur ein Grund. Die Metropole selbst sowie die Umgebung Los Angeles' ist zauberhaft und bietet - neben bekannten Traumstränden in Santa Monica - ein paar echte Geheimtipps. Verbringen Sie also ruhig mehrere Tage in Los Angeles, bevor Sie sich den Rest der Westküste anschauen.

Highlights

Bekannt wurde Los Angeles durch den Stadtteil Hollywood, der jährlich 40 Millionen Touristen lockt. Er ist Zentrum der US-Filmindustrie und damit die erste Anlaufstelle für Schauspiel-Träume. Der viel fotografierte, riesige Schriftzug in den Hollywood Hills unterstreicht die ikonische Bedeutung des Stadtteils. Einen Prominenten auf offener Straße oder beim Kaffee trinken zu entdecken, ist in Los Angeles nicht ungewöhnlich.

Los Angeles' grüne Seite

Bei so vielen sehenswerten Orten sollten Sie sich die Zeit in Los Angeles gut einteilen. Beginnen Sie mit der grünen Seite und der knapp sechs Kilometer langen Wanderung vom griechischen Theater bis zum weltberühmten Griffith Observatorium. Sie erhaschen nicht nur einen traumhaften Blick auf ganz Los Angeles, sondern auch auf das Hollywoodzeichen und die Sternwarte.

Mehr zu Hollywood

Kultur hautnah

Um Filmluft zu schnuppern, empfiehlt sich eine Besuch in den berühmten Universal Studios. Bei einem Rundgang über das monumentale Gelände erhalten Sie magische Einblicke in die Welt der Filmindustrie. Unabhängig davon, ob Sie die Harry Potter-Themenwelt besuchen. Vielfältige Kunst finden Sie im Getty Center, das nicht nur Ausstellungen für Erwachsene, sondern auch für Kinder präsentiert. Umgeben von traumhaften Gärten lassen sich hier Bilder, Skulpturen und Performance-Kunst hautnah erleben.

Tagesausflüge

Möchten Sie den vielen Menschen der Stadt entfliehen, besuchen Sie die Strände Santa Monicas oder La Jolla „The new Beverly Hills“. Die wohlhabende Stadt an der Pazifikküste gibt Besuchern einen Einblick in das luxuriöse Highlife der Gegend. Oder Sie trinken Malibus in Malibu, gefolgt von einem idyllischen Spaziergang am Zuma Beach, einem der schönsten Strände der Vereinigten Staaten.

Ausblick auf das Riesenrad am Santa Monica Pier
Santa Monicas Strand und Pier sind ein Muss in La
© Unsplash | Florian Lidin
Blick auf den berühmten Hollywood-Schriftzug
Wandern Sie zur besten Aussicht auf das Hollywood-Sign
© Unsplash | Dewi Jones

Die beste Reisezeit für Los Angeles

Was das Klima und die Reisezeit betrifft, sollten Sie Los Angeles entweder von März bis Mai oder von September bis November besuchen. Es ist zwar das ganze Jahr über warm und angenehm in der Stadt, aber im Frühling und Herbst sind deutlich weniger Reisende unterwegs. Dadurch Sie nicht nur ungestörter beim Reisen, auch die Luftqualität in Los Angeles ist merklich besser.

Zurück zur Übersicht

USA & Kanada - Ihre perfekte Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen USA- oder Kanada-Urlaub erhalten Sie von unseren Reiseexperten oder bei einem kostenlosen Ländervortrag.