DSC 0150 min
Fishing BCL 18
Canoe Mercy River 1704
Pemberton james wheeler o LH2 X Fi E8 WA unsplash
Machen Sie Ihre Reise unvergesslich

Landestypische Aktivitäten & Ausflüge

Mit einer Geografie, die so vielfältig ist wie seine Geschichte und Menschen, ist Kanada ein spannendes Reiseziel, in dem es viel zu entdecken gibt. Nur wenige Orte auf der Erde haben so beeindruckende Naturwunder zu bieten wie Kanada. Ob es die unberührte Schönheit eines nördlichen Sees ist, die schroffe Weite der Rocky Mountains, das hügelige Grasland der Prärien, das rote Felsgestein und die Leuchttürme der Maritimes oder die reiche Geschichte und Architektur. Kanada inspiriert und bietet eine endlose Liste von Aktivitäten.

Damit Ihre Reise durch Kanada zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, bieten wir Ihnen außergewöhnliche, umweltfreundliche und nachhaltige Aktivitäten, die Ihnen die schönsten und interessantesten Seiten des Landes näher bringen.

Wollen Sie Ihren Urlaub entspannt angehen, sind Sie gerne aktiv unterwegs oder lieber abenteuerlustig? Was auch immer Ihre Wünsche sind, wir berücksichtigen diese, wenn wir Ihre individuelle Rundreise planen. Hier bekommen Sie einen Eindruck von der Vielfalt, die Sie erwartet:

7 unvergessliche Erlebnisse in Westkanada

#1: Wildlife

Kanadas unendliche Natur ist Heimat einer unermesslichen Anzahl wilder Tierarten. Treffen Sie im Banff-Nationalpark auf Grizzlybären, die durch die Berglandschaft streifen auf der Suche nach leckerer vegetarischer Nahrung wie Beeren, Gräser, Kräuter oder Nüsse. Ein besonderer Bergbewohner ist der Wapiti, ein Mitglied der Familie der Hirsche. Besonders im Sommer sieht man sie in Herden in den Bergen grasen. Vor der Küste von Vancouver Island leben Orcas, Wale und Delfine, die Sie bei einer Wildlife-Cruise aus nächster Nähe bewundern können. Außerdem haben Sie die Chance, während Ihrer Reise Schwarzbären, Bergziegen, Waschbären, Murmeltiere und Weißkopfseeadler zu sehen.

#2: Weinregionen

Ontario ist der größte Weinproduzent Kanadas und innerhalb der Provinz ist Niagara das vielfältigste Weinanbaugebiet. Die hiesigen Winzer produzieren Weine höchster Qualität. Das unterschiedliche Terroir und Klima zwischen Niagara-on-the-Lake und dem Niagara Escarpment erlaubt es den Winzern, eine Vielzahl von Trauben mit überraschendem Erfolg anzubauen. Chardonnay ist die am meisten angebaute Rebsorte, aber die Region ist auch für großartigen Riesling und Cabernet Franc bekannt.

In British Columbia ist das Okanagan Valley der größte Weinproduzent, obwohl auch kleinere Regionen wie Vancouver Island und Fraser Valley Weingüter haben, die einen Besuch wert sind. Im Okanagan gibt es 174 Weingüter, die sich auf 8.600 Hektar verteilen und 84% der Weinproduktion der Provinz ausmachen. Im Vergleich zu Ontario gibt es hier weniger Anbauflächen und mehr Weingüter, so dass Sie hier mehr kleine Erzeuger finden, die Weine aus eigenem Anbau herstellen. Kelowna, im Herzen des Okanagan Valley, ist der perfekte Ausgangspunkt für Weinliebhaber und nur einen Katzensprung von Vancouver entfernt.

Tatsächlich verkaufen die meisten Weingüter nur in ihrem eigenen Verkostungsraum und in einigen wenigen Einzelhandelsgeschäften oder Restaurants innerhalb ihrer Provinz. Sie werden also ausgiebig probieren müssen, um Ihre Favoriten zu finden. Viele kanadische Weingüter, wie z.B. CedarCreek und Mission Hill in der Okanagan-Region, verfügen über ausgezeichnete Restaurants mit vollem Service, so dass Sie ein Mittag- oder Abendessen mit Weinbegleitung und Blick auf die Weinberge genießen können.

Entdecken Sie Grizzlybären im wilden Yukon
© Sheena Greenlaw
Probieren Sie Weine von lokalen Vinzern aus British Columbia
© Destination BC/ Andrea Johnson
Die Naturidylle von Vancouver Islands lockt sogar scheue Rehe an
Highlight: Ein Wapiti überquert eine einsame Straße in Kanada

#3: Kulinarische Erlebnisse

Für Einblicke in die kulturelle Identität Kanadas, sollten Sie natürlich unbedingt die einheimische Küche probieren. Sie ist mindestens ebenso multikulti und vielfältig wie die Nation selbst. Innovative Geschmacksrichtungen in moderner Fusion-Küche kommen dabei ebenso auf den Tisch wie regionale Erzeugnisse und traditionell Hausgemachtes. Wenn Sie Kanada kulinarisch entdecken möchten, buchen Sie eine Tour mit einem einheimischen Szene-Kenner. Food-Touren finden im ganzen Land statt und sind eine fantastische Möglichkeit, sich genussvoll an die kanadische Lebensart heranzutasten.

Absolut lohnenswert ist ein Besuch auf dem Granville Island Market in Vancouver. Neugierige Feinschmecker und Essensliebhaber probieren hier unterschiedlichste Köstlichkeiten und Spezialitäten bei einer geführten Tour über den Lebensmittelmarkt. Auch ein geführter Spaziergang durch die Gastro-Szene in Calgary ist eine großartige Möglichkeit, sich nicht nur mit der Essenskultur auseinanderzusetzen, sondern gleichzeitig die Stadt mit einem Local zu sehen. Oder probieren Sie in der Bergregion Whistler die regionale Spezialität Lachsbraten bei einem abenteuerlichen 4×4-Erlebnis auf der 1.800 Meter hohen Bergspitze des Blackcomb Mountain.

#4: First Nations - Eintauchen in das indigene Kanada

Lange bevor Europäer und Amerikaner nach Kanada kamen, war das Land von zahlreichen indigenen Völkern bewohnt, jedes mit seiner eigenen Kultur und Sprache. Diese ursprünglichen Bewohner Kanadas werden in Kanada als First Nations bezeichnet. Das Land hat heute 634 indigene Völker, die rund 70 verschiedene Sprachen sprechen. Nutzen Sie die Gelegenheit und begegnen Sie dieser einzigartigen Kultur. Uralte Geschichten und überlieferte Traditionen werden durch die Nationen-Mitglieder lebendig. Mehr über die Geschichte Kanadas und seiner Ureinwohner erfahren Sie z.B. im Canadian Museum of History.

Verwöhnen Sie sich mit kulinarischen Highlights
Erleben Sie rituelle Tänze der First Nations
© Tourism Vancouver/Vision Event Photography Inc

#5: Radeln und Paddeln

Kanada ist das ideale Land für Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten. Und was gibt es Besseres, als die großartigen Landschaften mit dem Fahrrad oder Kajak zu genießen! In Kanada nutzen Radfahrer meist die öffentlichen Straßen, die aber im Allgemeinen nicht sehr stark befahren sind. In Städten wie Vancouver wurden Fahrradwege angelegt, so dass Sie die Stadt bequem in Ihrem eigenen Tempo erkunden können.

Kanu- oder Kajakfahren kann man überall dort, wo es Wasser gibt. In vielen Nationalparks können Sie ein Kajak mieten, zum Beispiel auf dem Pyramid Lake im Jasper National Park. Lassen Sie sich vom blaugrünen Wasser verzaubern, während Sie die Ruhe und die schöne Landschaft genießen. Auch Küstenpaddeln ist möglich. Zum Beispiel in der Nähe von Vancouver oder vor der Küste von Vancouver Island.

Bootsfahrten im Banff Nationalpark Kanada
Banff National Park: Kayak Fahren vor wunderschöner Berg-Kulisse
© Jaime Reimer
Eine Kajak-Fahrt über Victorias Wasserwege
© Destination BC/Hubert Kang
Banff National Park: Radeln Sie auf dem Bow Valley Parkway
© Paul Zizka

#6: Wandern

Kanadas fantastische Natur und Landschaften haben Sie erst richtig erlebt, wenn Sie Ihren Fuß auf majestätische Berge, an die Ufer unberührter Seen oder auf den weichen Boden in urwüchsigen Wäldern mit hoch aufragenden Bäumen setzen. Keine Frage - es lassen sich wunderschöne Orte mit dem Auto erreichen. Aber viele von Kanadas besten und allerschönsten Plätzen können Sie nur erwandern. Mit anderen Worten, Kanada ist ein Paradies für Wanderfreunde! Von der zerklüfteten Ostküste Neufundlands über die wilde Westküste von Vancouver Island bis hin zu den kolossalen Gipfeln des Yukon - schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und los geht’s. Ob kurze, einfache Touren oder anspruchsvolle für diejenigen, die eine Herausforderung suchen, in Kanada findet jeder seinen Weg, der genau richtig ist.

#7: Rundflüge

Wechseln Sie die Perspektive. Heben Sie bei einem Rundflug ab und schauen Sie sich die wunderschöne Westküste Kanadas aus der Luft an. Sie werden dieses Erlebnis niemals wieder missen wollen. Vorbeiziehende Berggipfel, uralte Wälder und eine traumhafte Küstenlinie. Entdecken Sie die Vielfalt der Landschaft und besuchen Sie Orte, die Sie sonst niemals entdeckt hätten. Aufgrund der abgelegenen und oftmals schwer erreichbaren Regionen Kanadas kommen auch oft Wasserflugzeuge zum Einsatz. Ein Flug mit einem solchen ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Ein schöner Blick aus dem Flugzeug auf den Great Bear Rainforest
Ein Sonnenaufgang nach einer Wanderung durch die Northern Rockies
© Northern BC Tourism/ Abby Cooper

Mehr entdecken

Neben endloser Natur hat Kanada auch wunderschöne Städte zu bieten. Die bekanntesten im Westen des Landes sind… Mehr lesen

So könnte Ihre Traumreise aussehen

Reiseideen

Sie suchen nach einer Rundreise in Kanada für Ihre Reise allein, zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden? Bei… Mehr lesen

USA & Kanada - Ihre perfekte Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen USA- oder Kanada-Urlaub erhalten Sie von unseren Reiseexperten oder bei einem kostenlosen Ländervortrag.